Archive for the ‘Information’ Category

Neustart in der Kommandozeile

Freitag, November 30th, 2012

Mit dem Befehl TEC4HomeShutdown.exe /restart wird, wie auch mit dem entsprechenden Button im Webinterface, TEC4Home.Net neu gestartet. Außer dem Webinterface werden alle Komponenten kontrolliert entladen und bei erfolgreichem Beenden aller Prozesse wird das System neu gestartet. Sollten Prozesse, z.B. durch Endlosschleifen im Internet, hängen bleiben werden diese ebenfalls aus dem Speicher entfernt.

Logo TEC4Home.Net

Module deaktivieren

Donnerstag, September 16th, 2010

IFS- und SQL-Schnittstelle

In den aktuellen Versionen der beiden Schnittstellen kann jeweils das gesamte Modul deaktiviert werden um Wartungsarbeiten oder Datensicherungen durchzuführen. Der Deaktivierungsstatus der einzelnen Funktionen bleibt davon unberührt. Nach einer Reaktivierung des Moduls sind die Funktionen wie vor der Deaktivierung entweder aktiv oder inaktiv. Die Deaktivierung des Moduls kann entweder manuell in den Einstellungen oder automatisch mit einem Ereignis durchgeführt werden.

Module deaktivieren

Termine starten Programme

Dienstag, April 20th, 2010

In der ODBC-Version der IFS-Schnittstelle gibt es die beiden Funktionen ‚Terminerinnerung per eMail‘ und ‚Aktivitäten per eMail‘. Diese senden bei Fälligkeit eines Termins bzw. einer Aktivität eine Benachrichtigung an eine eMail-Adresse. Innerhalb der Beschreibung von Termin oder Aktivität kann durch einen Befehl, z.B. ~~OBJEKT:s1:ein~~, ein Programm oder Dienst auf dem TEC4Home.Net-Server gestartet oder beendet werden.

Termine starten Programme