IFS-Schnittstelle 8.0.0.4

eMail-Globalisierung

In der Pro-Version mit ODBC-Anbindung ist mit der automatischen eMail-Globalisierung eine neue Funktion verfügbar. In Abwesenheit, z.B. Urlaub, werden die Mails automatisch an einen weiteren Benutzer globalisiert und können durch diesen weiter bearbeitet werden. Welche Mails globalisiert werden kann durch die Selektion der Konten eingestellt werden. Der eigene Mail-Status kann per Einstellung auf ‚grün‘ gesetzt werden, damit die Liste der unbearbeiteten Mails in der Abwesenheit nicht so groß wird. Durch die Einstellung des Ablaufdatums wird die Funktion automatisch deaktiviert. Wird die Funktion in infra-struktur integriert, kann jeder Benutzer die Neuanlage und Einstellung für sich selbst durchführen.

eMail-Globalisierung

Comments are closed.