Archive for März, 2010

Musterbeispiel für Stabilität

Mittwoch, März 31st, 2010

Bei einem unserer Kunden lief TEC4Home.Net und die IFS-Schnittstelle ununterbrochen seit 410 Tagen. In dieser Zeit wurden täglich Dienste und Mailparser für die Datensicherung beendet und anschließend neu gestartet, Mailsend alle 5 Minuten ausgeführt, Daten und Dokumente importiert und eMails und Telefaxe versendet. Damit ist diese Kombination aus TEC4Home.Net und IFS-Schnittstelle ein Musterbeispiel für Stabilität und Zuverlässigkeit. Das Upgrade wurde, trotz des grossen Versionssprungs von 7.2.32.0 auf 8.0.7.0, binnen weniger Sekunden erfolgreich durchgeführt.

Laufzeit

Wussten Sie schon…

Dienstag, März 30th, 2010

das sich Funktionen der IFS-Schnittstelle über die Ereignisse von TEC4Home.Net steuern lassen? So lassen sich einzelne Funktionen, die ständig online sind, während z.B. einer Datensicherung beenden, um eine Fehlermeldung wegen unterbrochener Datenbankverbindung zu vermeiden. Importfunktionen können über ein Ereignis auch erst in der Nacht aktiviert werden, um am Tag nicht die Datenleitung zu belasten. Einige Funktionen, die nicht auf Automatik stehen, können über ein Ereignis zu bestimmten Zeiten oder in bestimmten Intervallen ausgeführt werden. Der Steuerung von Funktionen sind so fast keine Grenzen gesetzt.

Ereignisse und Funktionen

TEC4Home.Net richtig beenden

Donnerstag, März 25th, 2010

Um Programmfehler oder im schlimmsten Fall Datenverluste zu vermeiden, sollte TEC4Home.Net immer über den Beenden-Button im Browser-Fenster beendet werden und nicht über die Taskleiste oder den Taskmanager. Durch die Art und Anzahl der eingerichteten Funktionen sind im Hintergrund permanent Prozesse aktiv die durch das Beenden über den Taskmanager unkontrolliert abgebrochen werden. Über den Beenden-Button werden alle Prozesse kontrolliert beendet und die notwendigen Daten zwischengespeichert. Dadurch ist eine fehlerfreie Abarbeitung nach einem Neustart gewährleistet. Dies kann je nach aktiver Funktion einige Sekunden dauern. Das TEC4Home.Net-Icon in der Taskleiste ist in dieser Zeit noch vorhanden. Erst wenn das Icon nicht mehr in der Taskleiste sichtbar ist, ist TEC4Home.Net komplett beendet.

TEC4Home.Net beenden